Bild

FREITAG

14.12.2018

20:30 Uhr

 B.B. & The Blues Shacks

JazzClub Hannover
Die Gesellschaft der Freunde des Jazz präsentiert
29th Anniversary
Dieses Konzert veranstalten wir in Kooperation mit den Eventmanagement-Studenten der Dr. Buhmann Schule gGmbH, wofür wir herzlich danken.

Nun ist es also so weit, die Blues Shacks feiern das neunundzwanzigste Jahr der Bandgeschichte. Das hätten sich die Brüder Maddy „Michael“ und Ali „Andreas“ Arlt damals sicher nicht träumen lassen. Bands im Allgemeinen, und Bluesbands im Besonderen sind ja oft genug flüchtige Kooperationen. Also sollte man die Gelegenheit zum Feiern nicht vorbeiziehen lassen.

Gelungene Events, früher bekannt als schöne Konzertabende, waren und sind die Doppel-Gigs im Jazz Club ohnehin.

Ein eigener Sound, grandiose Liveperformance und ein abwechslungsreiches Repertoire mit Vintage Blues, Chicago Blues, Swing, Jive, Shuffle, R&B und Old-School Soul sind da hilfreich. Über die Jahre haben die Blues Shacks alle wesentlichen Preise gewonnen, tausende Konzerte gespielt und internationale Festivals bereichert.

Aber Hildesheim hat neben den Blues Shacks weiter Attraktionen zu bieten. Unter anderem den Bandleader und Vintage-Blue Gitarristen Till Seidel, der heute als Special Guest mit von der Partie ist. Am Ende, für das internationale Flair, ein Zitat vom „Roomful of Blues“ Sänger Phil Pemberton: „BB & the Blues Shacks prove once again why they are one of the most outstanding blues bands in Europe today. They are the Real Deal!“

Michael Arlt (harp/voc), Andreas Arlt (gt), Fabian Fritz (organ/p), Henning Hauerken (b), Andre Werkmeister (dr)

Preis: 20 €, erm. 15 €
Keine Kartenzahlung

mehr unter...

GUTSCHEINE nur noch VVK NEWSLETTER