Bild

MONTAG

15.10.2018

20:30 Uhr

 TOM RAINEY „OBBLIGATO“

JazzClub Hannover
DIE JMI HANNOVER & JAZZ CLUB PRÄSENTIEREN
NDR INFO LIVE RECORDING
Dieses Konzert veranstalten die Jazzmusiker Initiative Hannover (JMI) und der Jazz Club im Rahmen der JMI-Jazzwoche. Der Medienpartner NDR Info zeichnet das Konzert auf, weitere Informationen unter ndr.de/jazz.

„Mit melodischer Erfindungsgabe und enormer dynamischer Differenzierung setzt er das von Paul Motian begründete Konzept der Einfachheit in der Komplexität und Komplexität in der Einfachheit fort“, steht im von Martin Kunzler verfassten rororo Jazz-Lexikon. Seit vier Jahrzehnten ist Tom Rainey einer der kreativen und versierten Musiker New Yorks und hat an über achtzig Veröffentlichungen mitgewirkt. Mit der Saxophonistin Ingrid Laubrock, dem Trompeter Ralph Alessi, dem Pianisten Jacob Sacks und dem Bassisten Drew Gress bündelt Tom Raineys Quintett Obbligato herausragende Musiker und eine Musikerin der aktuellen Brooklyn-Szene. Sie teilen den kreativen Blick auf Jazzstandards und wunderbare Balladen. Kollektives Spiel und Improvisation, melodische Finesse und dynamische Sensibilität bringen die Musik zum Fließen und gestalten den eigenen Blick auf die Meilensteine des Jazz. Christian Broecking schreibt in den Liner Notes: „Mit Obbligato will Rainey Spaß haben, Vergnügen bereiten und: die Musik relevant, also aktuell und bedeutend machen“.

Tom Rainey (dr), Jacob Sacks (p), Ingrid Laubrock (sax), Ralph Alessi (tp), Drew Gress (b)

Preis: 20 €, erm. €
Keine Kartenzahlung

mehr unter...

GUTSCHEINE reservieren NEWSLETTER