Bild

SAMSTAG

29.09.2018

20:30 Uhr

 Pablo Ziegler

JazzClub Hannover
Die Gesellschaft der Freunde des Jazz präsentiert
Grammy Winner 2018 - Jazz Tango
Das Jahr meint es gut mit Pablo Ziegler: „Jazz Tango“ wurde mit dem Grammy Award als bestes Latin-Jazz Album ausgezeichnet. Und die CD „Solo", eingespielt für Steinway & Sons, erhält beste Kritiken. Ein Grund zu feiern, aber mehr noch, um zu spielen: Der aktuelle Kalender weist ein BBC Proms - Konzert in der Royal Albert Hall, eine ausgedehnte Japantournee, Konzerte in den USA, Asien und Europa aus.

Der in Buenos Aires geborene Pablo Ziegler ist ein gleichermaßen begnadeter Pianist, Komponist und Arrangeur. Das musikalische Erbe Astor Piazollas, mit dem er lange spielte, amerikanischer Jazz und europäische Kunstmusik transformiert er in unnachahmlicher Weise in eine originäre Version des „New Tango“. „My music tells a story of people in Buenos Aires“ - dieses Credo stellt Pablo Ziegler seiner Webseite voran, und das passt wunderbar. In der Trioformation mit dem Gitarristen Quique Sinesi und dem Bandeonisten Walter Castro spielt er seit beinahe zwei Jahrzehnten traumhaft - inspirierte Musik.

Pablo Ziegler (p), Quique Sinesi (gt), Walter Castro (band)

Preis: 20 €, erm. €
Keine Kartenzahlung

mehr unter...

GUTSCHEINE nur noch VVK NEWSLETTER