Bild

FREITAG

25.05.2018

20:30 Uhr

 Robin McKelle

JazzClub Hannover
Die Gesellschaft der Freunde des Jazz präsentiert
CD-Release „Melodic Canvas“
Als Songwriterin und großartige Sängerin hat Robin McKelle ihre musikalische Heimat am imaginären Schnittpunkt von Soul, Jazz, Pop, Gospel, Blues und dem American Songbook gefunden. Sie arbeitete mit Legenden wie George Duke, Herbie Hancock, David Bowie und war Leadsängerin des „Boston Pops Orchestra“. Ella Fitzgerald und Sarah Vaughn haben sie genauso fasziniert wie Aretha Franklin, Marvin Gaye oder Chaka Khan.

Das neue Album ist wie ein musikalischer Trip „down to the Old South“, schillernd und vielseitig. Deeply textured, ist „Melodic Canvas“ auch ein Kommentar zur Zeit, sozial, politisch, persönlich, authentisch! Der Sound ist akustischer als auf den Vorgängeralben „The Looking Glass“ oder „Heart Of Memphis“, gibt ihrer Stimme Raum für Subtilitäten und mehr jazzy attitude. Aber eine charismatische Bandleaderin mit Verve und „Rat Pack“ Reminiszenz ist Robin McKelle immer!

Robin McKelle (voc), Mike King (p/keys), Matt Marantz (sax), Rashaan Carter (b), Kush Abadey (dr)

Preis: 20 €, erm. 15 €
Keine Kartenzahlung

mehr unter...

GUTSCHEINE nur noch VVK NEWSLETTER