Bild

FREITAG

02.03.2018

20:30 Uhr

 The Frisco Five

JazzClub Hannover

feat. „Hannovers Great Old Boys“
Die „Frisco Five“ Wolfgang Düe, Wolfgang Moelle, Lothar Krist, Jürgen Kauer und Uwe Hobein sind „Old Boys“ der Classic-Jazz Szene. Happy Jazz & Co, Georgia Street Jazzband, Blue Roseland Orchestra, Hot Jazz Orchestra oder Bourbon Skiffle Company fallen einem da spontan ein! Bandleader ist der Banjospieler Wolfgang Düe. Als Fan des mitreißenden Jazz des Posaunisten Turk Murphy hatte er die Idee, den Westcoat-Two Beat Sound und den swingenden Dixieland in einem „Gute Laune Set“ zu verbinden. Und Wolfgang Düe, der bereits anno 1966 im Jazz Club spielte, ließ sich für dieses Heimspiel nicht lumpen. Die „Frisco Five“ werden durch eine edle Anzahl weiterer „Old Boys“ wie den Saxophonisten Gerd Rainer Prothmann (Alexanders Ragtime Band, Moody Groove), Werner Fischer (Savannah Jazzmen), Teo Mercisan, Jochen Decker (Hot Pepper) und Hasso Anhoeck verstärkt. Jeder hat mindestens ein Lieblingsstück mitgebracht: relaxed, hot, mit Lebensfreude und Swing!
Wolfgang Düe (banjo), Wolfgang Moelle (tp), Lothar Krist (cl), Jürgen Kauer (tb), Uwe Hobein (tuba)

Preis: 20 €, erm. 15 €
Keine Kartenzahlung

mehr unter...

GUTSCHEINE reservieren NEWSLETTER